Posts in Wissenswertes

Schuldzinsenabzug

22. Januar 2021 Posted by Wissenswertes 0 thoughts on “Schuldzinsenabzug”

Bei einem Darlehen zur Finanzierung von Anschaffungs- oder Herstellungskosten von Wirtschaftsgütern des Anlagevermögens sind die Schuldzinsen regelmäßig uneingeschränkt als Betriebsausgaben abziehbar. Im Übrigen kann

Richtsatzsammlung für das Jahr 2019

22. Januar 2021 Posted by Wissenswertes 0 thoughts on “Richtsatzsammlung für das Jahr 2019”

Das Bundesfinanzministerium hat am 20.1.2021 die neueste Richtsatzsammlung veröffentlicht. Die Daten der Richtsatzsammlung basieren auf Daten, die die Finanzverwaltung bei ihren Prüfungen ermittelt. Die Betriebsprüfer der

Steuerliche Förderung energetischer Maßnahmen 

22. Januar 2021 Posted by Wissenswertes 0 thoughts on “Steuerliche Förderung energetischer Maßnahmen ”

Die Steuerermäßigung für energetische Maßnahmen kann nur beantragt werden, wenn das Gebäude zu eigenen Wohnzwecken genutzt wird. Begünstigt sind

Wohnungen im eigenen Haus,
Wohnungen in einem Ferienhaus oder in

Dauerfristverlängerung für USt-Voranmeldungen 2021

22. Januar 2021 Posted by Wissenswertes 0 thoughts on “Dauerfristverlängerung für USt-Voranmeldungen 2021”

Viele Unternehmen und Freiberufler, die ihre Umsatzsteuer-Voranmeldungen monatlich abgeben, beantragen bei ihrem Finanzamt eine Dauerfristverlängerung, um einen Monat mehr Zeit für die Abgabe ihrer Umsatzsteuer-Voranmeldung zu haben. Um die

Hausnotruf als haushaltsnahe Dienstleistung

15. Januar 2021 Posted by Wissenswertes 0 thoughts on “Hausnotruf als haushaltsnahe Dienstleistung”

Aufwendungen für ein Hausnotrufsystem sind als Kosten für haushaltsnahe Dienstleistungen steuerlich absetzbar. Für Senioren, die in betreuten Wohnanlagen leben, ist dies bereits entschieden (BFH-Urteil vom 3.9.2015 – VI R 18/14). Das

USt-Befreiung für medizinische Telefonhotline

15. Januar 2021 Posted by Wissenswertes 0 thoughts on “USt-Befreiung für medizinische Telefonhotline”

Eine Dienstleistung ist von der Mehrwertsteuer befreit, wenn

es muss sich um eine Heilbehandlung im Bereich der Humanmedizin handelt und
die Heilbehandlung im Bereich der Humanmedizin von ärztlichen und arztähnlichen Berufen erbracht

Umsatzsteuer: Unberechtigter Steuerausweis 

15. Januar 2021 Posted by Wissenswertes 0 thoughts on “Umsatzsteuer: Unberechtigter Steuerausweis ”

Wer in einer Rechnung einen Steuerbetrag gesondert ausweist, obwohl er zum gesonderten Ausweis der Steuer nicht berechtigt ist, schuldet den ausgewiesenen Betrag (14c Abs. 2 Satz 1 UStG). Das Gleiche gilt, wenn jemand wie ein leistender Unternehmer

Neues bei Überbrückungs- und November-/Dezemberhilfen

15. Januar 2021 Posted by Wissenswertes 0 thoughts on “Neues bei Überbrückungs- und November-/Dezemberhilfen”

Die Überbrückungshilfe II oder III sind auf ungedeckte Fixkosten beschränkt. Diese Beschränkung auf ungedeckte Fixkosten wurde erst nachträglich (Anfang Dezember) in den Katalog (FAQ) des Bundeswirtschaftsministeriums

Steuertermine Januar 2021

8. Januar 2021 Posted by Wissenswertes 0 thoughts on “Steuertermine Januar 2021”

Beachten Sie die kommenden Steuertermine für die Abgabe der Umsatzsteuer-Voranmeldung, der zusammenfassenden Meldung, der Lohnsteuer-Anmeldung sowie der Einkommen- und Gewerbesteuer-Vorauszahlung.

Hinweis: Die Abgabetermine entsprechen den

Investitionsabzugsbetrag: Neuregelung ab 2020

8. Januar 2021 Posted by Wissenswertes 0 thoughts on “Investitionsabzugsbetrag: Neuregelung ab 2020”

Unternehmer und Freiberufler haben unabhängig von der Rechtsform die Möglichkeit, mithilfe eines Investitionsabzugsbetrags ihre Steuerbelastung zu senken, ohne Geld ausgeben zu müssen. Für Wirtschaftsjahre, die nach dem 31.12.2019