Posts in Wissenswertes

Baukindergeld: Förderzeitraum bis 31.3.2021 verlängert

25. September 2020 Posted by Wissenswertes 0 thoughts on “Baukindergeld: Förderzeitraum bis 31.3.2021 verlängert”

Der Förderzeitraum für die Gewährung des Baukindergeldes war bisher bis zum 31.12.2020 befristet. Er wird nunmehr um drei Monate bis zum 31.3.2021 verlängert. Familien mit Kindern, die Baukindergeld beantragen, müssen

Tarifermäßigung für Land- und Forstwirte

25. September 2020 Posted by Wissenswertes 0 thoughts on “Tarifermäßigung für Land- und Forstwirte”

Um bei Land- und Forstwirten eine gleichmäßigere Besteuerung zu erreichen, ist durch das Jahressteuergesetz 2019 ein neuer § 32c EStG eingeführt worden. Mit dieser Regelung sollen Progressionsschwankungen von ertragsreichen und

Finanzamt akzeptiert rückwirkende Rechnungsberichtigung

25. September 2020 Posted by Wissenswertes 0 thoughts on “Finanzamt akzeptiert rückwirkende Rechnungsberichtigung”

Im Umsatzsteuersystem stellt der Vorsteuerabzug sicher, dass Unternehmer in der Leistungskette im Regelfall wirtschaftlich nicht mit der Umsatzsteuer belastet werden. Voraussetzung für den Vorsteuerabzug ist regelmäßig, dass der

Leiharbeitnehmer: Reisekosten oder Fahrten zur ersten Tätigkeitsstätte

18. September 2020 Posted by Wissenswertes 0 thoughts on “Leiharbeitnehmer: Reisekosten oder Fahrten zur ersten Tätigkeitsstätte”

Arbeitnehmer, die in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis zu einem Zeitarbeitsunternehmen stehen, können auch dann nur die Entfernungspauschale für ihre Fahrten zwischen Wohnung und erster Tätigkeitsstätte geltend machen,

Handwerkerleistung: keine Steuerermäßigung für Straßenerschließung

18. September 2020 Posted by Wissenswertes 0 thoughts on “Handwerkerleistung: keine Steuerermäßigung für Straßenerschließung”

Handwerkerleistungen für Renovierungs-, Erhaltungs- und Modernisierungsmaßnahmen sind steuerlich begünstigt, wenn ein unmittelbarer räumlicher Zusammenhang zum Haushalt des Steuerpflichtigen besteht. Es können 20% der

Spekulationsgewinn: Keine Einbeziehung des Inventars

18. September 2020 Posted by Wissenswertes 0 thoughts on “Spekulationsgewinn: Keine Einbeziehung des Inventars”

Zu den Spekulationsgeschäften gehören auch Veräußerungsgeschäfte bei Grundstücken, bei denen der Zeitraum zwischen Anschaffung und Veräußerung nicht mehr als zehn Jahre beträgt. Gebäude und

Unterhalt für ein Kind, daß mit seinem Lebensgefährten zusammenlebt

11. September 2020 Posted by Wissenswertes 0 thoughts on “Unterhalt für ein Kind, daß mit seinem Lebensgefährten zusammenlebt”

Leistungen von Eltern für den Unterhalt ihres in Ausbildung befindlichen Kindes, für das kein Anspruch auf Kindergeld (mehr) besteht, sind im Rahmen der gesetzlichen Höchstbeträge als außergewöhnliche Belastungen

Zuordnung von Luxusgütern zum Betriebsvermögen

11. September 2020 Posted by Wissenswertes 0 thoughts on “Zuordnung von Luxusgütern zum Betriebsvermögen”

Aufwendungen, die auch die Lebensführung des Steuerpflichtigen oder anderer Personen berühren, sind nicht als Betriebsausgaben abziehbar, soweit sie nach allgemeiner Verkehrsauffassung als unangemessen anzusehen sind. § 4 Abs. 5 Nr. 7

Privatnutzung von Elektrofahrzeugen: 0,5% oder 0,25%-Regelung

11. September 2020 Posted by Wissenswertes 0 thoughts on “Privatnutzung von Elektrofahrzeugen: 0,5% oder 0,25%-Regelung”

Die private Nutzung eines Kraftfahrzeugs, das zu mehr als 50% betrieblich genutzt wird, ist für jeden Kalendermonat mit 1% des inländischen Bruttolistenpreises im Zeitpunkt der Erstzulassung anzusetzen. Bei reinen Elektrofahrzeugen ist der

Pauschbeträge 2020 für unentgeltliche Wertabgaben

4. September 2020 Posted by Wissenswertes 0 thoughts on “Pauschbeträge 2020 für unentgeltliche Wertabgaben”

Restaurant- und Verpflegungsdienstleistungen mit Ausnahme der Abgabe von Getränken unterliegen in der Zeit vom 1.7.2020 bis zum 30.6.2021 der Umsatzsteuer mit ermäßigtem Steuersatz (Corona-Steuerhilfegesetz vom 19.6.2020). Die