Monthly Archives: Januar, 2022

Doppelbesteuerungsabkommen: Stand 1.1.2022

28. Januar 2022 Posted by Wissenswertes 0 thoughts on “Doppelbesteuerungsabkommen: Stand 1.1.2022”

Das BMF hat eine Übersicht über den gegenwärtigen Stand der Doppelbesteuerungsabkommen (DBA) und anderer Abkommen im Steuerbereich sowie der Verhandlungen zu den Abkommen am 1.1.2022 bekannt gegeben. Die Übersicht zeigt, dass

Kinderbetreuung: Steuerfreie Arbeitgeberleistungen

28. Januar 2022 Posted by Wissenswertes 0 thoughts on “Kinderbetreuung: Steuerfreie Arbeitgeberleistungen”

Erbringt der Arbeitgeber steuerfreie Leistungen zur vorschulischen Kinderbetreuung ist der Sonderausgabenabzug in Höhe dieser Leistungen zu kürzen. Der Abzug von Sonderausgaben setzt Aufwendungen voraus, durch die der Steuerpflichtige

Pauschbeträge für Sachentnahmen 2022

28. Januar 2022 Posted by Wissenswertes 0 thoughts on “Pauschbeträge für Sachentnahmen 2022”

Durch das Corona-Steuerhilfegesetz vom 19.6.2020 wurde geregelt, dass bei Restaurant- und Verpflegungsdienstleistungen (mit Ausnahme der Getränke) in der Zeit vom 1.7.2020 bis zum 30.6.2021 der ermäßigte Streuersatz anzuwenden ist.

Letzte Frist für nicht aufrüstbare Registrierkassen

28. Januar 2022 Posted by Wissenswertes 0 thoughts on “Letzte Frist für nicht aufrüstbare Registrierkassen”

Werden die Bareinnahmen mithilfe eines elektronischen Kassensystems ermittelt, dann sind die Regelungen des Gesetzes zum Schutz vor Manipulationen an digitalen Grundaufzeichnungen vom 22.12.2016 (BGBl. Teil I S. 3152) zu beachten. So ist in §

Umsatzsteuerfreie Vermittlungsgeschäfte

21. Januar 2022 Posted by Wissenswertes 0 thoughts on “Umsatzsteuerfreie Vermittlungsgeschäfte”

Die Voraussetzung für die Umsatzsteuerbefreiung von Vermittlungsleistungen eines Versicherungsmaklers oder -vertreters (§ 4 Nr. 8 und 11 UStG) sind erfüllt, wenn die folgenden zwei Voraussetzungen erfüllt sind:

Der Erbringer

Hundezüchter als umsatzsteuerliche Unternehmer

21. Januar 2022 Posted by Wissenswertes 0 thoughts on “Hundezüchter als umsatzsteuerliche Unternehmer”

Umsatzsteuerlicher Unternehmer ist, wer eine gewerbliche oder berufliche Tätigkeit selbständig ausübt. Gewerblich oder beruflich ist jede nachhaltige wirtschaftliche Tätigkeit zur Erzielung von Einnahmen, auch wenn die Absicht,

Beschäftigung im Übergangsbereich (Midijob) 2022

21. Januar 2022 Posted by Wissenswertes 0 thoughts on “Beschäftigung im Übergangsbereich (Midijob) 2022”

Die Variable F ist ein vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) vorgegebener Faktor (siehe auch § 163 Abs. 10 S. 5 SGB VI).

Die Obergrenze für Midijobs beträgt 1.300 €. Für die Berechnung des Beitrags in der

Leihmutterschaft: Keine außergewöhnliche Belastung

21. Januar 2022 Posted by Wissenswertes 0 thoughts on “Leihmutterschaft: Keine außergewöhnliche Belastung”

Kosten einer Leihmutterschaft sind nicht als außergewöhnliche Belastung abziehbar.

Praxis-Beispiel:
Zwei miteinander verheiratete Männer (Kläger) machten in ihrer Einkommensteuererklärung Aufwendungen in Höhe von

Corona: Informationen und Unterstützung für Unternehmen

21. Januar 2022 Posted by Wissenswertes 0 thoughts on “Corona: Informationen und Unterstützung für Unternehmen”

Anträge für die Überbrückungshilfe III Plus (für die Monate Juli bis Dezember 2021) können seit Juli bzw. Oktober 2021 gestellt werden. Die Antragsfrist für Erst- und Änderungsanträge endet nach erneuter

Anschaffungskosten bei Versorgungsleistungen

14. Januar 2022 Posted by Wissenswertes 0 thoughts on “Anschaffungskosten bei Versorgungsleistungen”

Die Übertragung von Vermögen gegen Versorgungsleistungen ist nur dann unentgeltlich, wenn die Versorgungsleistungen mit dem Ertragsanteil oder in voller Höhe als Sonderausgaben abziehbar sind. Wird nicht begünstigtes Vermögen