Monthly Archives: Dezember, 2020

Umsatzsteuer: Fernverkauf statt Versandhandel ab 1.7.2021

29. Dezember 2020 Posted by Wissenswertes 0 thoughts on “Umsatzsteuer: Fernverkauf statt Versandhandel ab 1.7.2021”

Aus dem bisherigen innergemeinschaftlichen Versandhandel wird der innergemeinschaftliche Fernverkauf. Die Neuregelung des innergemeinschaftlichen Fernverkaufs ist auf Umsätze anzuwenden, die nach dem 30.6.2021 ausgeführt werden. Es liegt

Einnahmen-Überschuss-Rechnung: Zeitpunkt von Zu- und Abfluss

29. Dezember 2020 Posted by Wissenswertes 0 thoughts on “Einnahmen-Überschuss-Rechnung: Zeitpunkt von Zu- und Abfluss”

Der Einnahmen-Überschuss-Rechnung liegt das Zu- und Abflussprinzip zugrunde. Grundsätzlich gilt somit, dass Betriebseinnahmen und Betriebsausgaben in dem Jahr zu erfassen sind, in dem sie zu- bzw. abgeflossen sind. Eine Ausnahme gibt es bei

Spenden für Hilfeleistungen in der Corona-Krise

29. Dezember 2020 Posted by Wissenswertes 0 thoughts on “Spenden für Hilfeleistungen in der Corona-Krise”

Die steuerlichen Erleichterungen, die das BMF in seinen Schreiben vom 9.4.2020 und 26.5.2020 eingeräumt hat, werden über den 31.12.2020 hinaus auf alle Maßnahmen erweitert, die bis zum 31.12.2021 durchgeführt werden. Hierbei

Umsatzsteuer: 5-Jahresfrist bei der Kleinunternehmerregelung

29. Dezember 2020 Posted by Wissenswertes 0 thoughts on “Umsatzsteuer: 5-Jahresfrist bei der Kleinunternehmerregelung”

Ein Unternehmer kann auf die Anwendung der umsatzsteuerlichen Kleinunternehmerregelung verzichten. Dieser Verzicht gilt für mindestens 5 Jahre. Ist die fünfjährige Bindungsfrist abgelaufen, kann der Unternehmer seinen Verzicht auf die

Corona-Kriese: Steuerliche Erleichterungen verlängert

29. Dezember 2020 Posted by Wissenswertes 0 thoughts on “Corona-Kriese: Steuerliche Erleichterungen verlängert”

Durch das Coronavirus entstehen weiterhin beträchtliche wirtschaftliche Schäden. Das BMF hat im Einvernehmen mit den obersten Finanzbehörden der Länder entschieden, den Corona-Geschädigten durch eine angemessene

„Biberschäden” sind keine außergewöhnlichen Belastungen

18. Dezember 2020 Posted by Wissenswertes 0 thoughts on “„Biberschäden” sind keine außergewöhnlichen Belastungen”

Aufwendungen für die Beseitigung von Schäden bzw. zum Schutz vor weiteren Schäden, die durch einen Biber verursacht wurden, sind nicht als außergewöhnliche Belastungen abzugsfähig.

Praxis-Beispiel:
Die Kläger

Corona: Steuerfreie Sonderzahlungen an Arbeitnehmer

18. Dezember 2020 Posted by Wissenswertes 0 thoughts on “Corona: Steuerfreie Sonderzahlungen an Arbeitnehmer”

Die Möglichkeit zur steuerfreien Auszahlung des Corona-Bonus wird durch das Jahressteuergesetz 2020 bis zum 30.6.2021 verlängert. Die steuerfreie Auszahlung war bisher befristet für Zahlungen bis zum 31.12.2020. Damit wäre

Kurzarbeitergeld: Sonderregelungen gelten bis Ende 2021

18. Dezember 2020 Posted by Wissenswertes 0 thoughts on “Kurzarbeitergeld: Sonderregelungen gelten bis Ende 2021”

Die zunächst bis Ende 2020 befristeten Sonderregelungen zur höchstmöglichen Bezugsdauer und Erhöhung des Kurzarbeitergeldes sowie die Hinzuverdienstmöglichkeiten aus einem Minijob wurden bis zum 31.12.2021

Umsatzsteuer-Voranmeldungen bei Neugründern

18. Dezember 2020 Posted by Wissenswertes 0 thoughts on “Umsatzsteuer-Voranmeldungen bei Neugründern”

Durch das „Dritte Bürokratieentlastungsgesetz“ vom 22.11.2019 wurde die generelle Verpflichtung für Neugründer, ihre Umsatzsteuer-Voranmeldungen monatlich zu übermitteln, für die Jahre 2021 bis 2026 ausgesetzt.

Homeoffice: Einführung einer Pauschale

18. Dezember 2020 Posted by Wissenswertes 0 thoughts on “Homeoffice: Einführung einer Pauschale”

Grundsätzlich sind die Aufwendungen für ein häusliches Arbeitszimmer (einschließlich Kosten für die Ausstattung) steuerlich nicht abziehbar. Steht für die betriebliche oder berufliche Tätigkeit kein anderer