Monthly Archives: Juni, 2020

Steuerfreie Veräußerung einer selbstgenutzten Wohnung

26. Juni 2020 Posted by Wissenswertes 0 thoughts on “Steuerfreie Veräußerung einer selbstgenutzten Wohnung”

Gewinne aus der Veräußerung von Wohnimmobilien, bei denen der Zeitraum zwischen Anschaffung und Veräußerung nicht mehr als zehn Jahre beträgt, werden als sonstige Einkünfte versteuert. Von der Besteuerung sind

Firmen-PKW: Keine 1%-Methode bei hoher Privatnutzung

26. Juni 2020 Posted by Wissenswertes 0 thoughts on “Firmen-PKW: Keine 1%-Methode bei hoher Privatnutzung”

Nutzt ein Unternehmer seinen Pkw zu 50% oder mehr für private Fahrten (einschließlich Fahrten zwischen Wohnung und erster Betriebsstätte), darf er die 1%-Methode nicht anwenden. Das Fahrzeug gehört nicht zum notwendigen

Reisekosten: Übernachtung mit Frühstück

26. Juni 2020 Posted by Wissenswertes 0 thoughts on “Reisekosten: Übernachtung mit Frühstück”

Ein Unternehmer, der während einer Geschäftsreise übernachtet, kann seinen Vorsteuerabzug nur dann geltend machen, wenn er eine Rechnung erhält, in der die Leistungen mit unterschiedlichen Steuersätzen getrennt voneinander

Keine Umsatzsteuer auf Mahngebühren

19. Juni 2020 Posted by Wissenswertes 0 thoughts on “Keine Umsatzsteuer auf Mahngebühren”

Ein Unternehmer, der seine Lieferungen oder Leistungen erbracht hat, stellt darüber eine Rechnung aus, die innerhalb eines bestimmten Zeitraums zu zahlen ist. Wenn sein Kunde nicht pünktlich zahlt, mahnt er den Rechnungsbetrag an. Er ist

Elektrofahrzeuge: Neuregelung der Privatnutzung

19. Juni 2020 Posted by Wissenswertes 0 thoughts on “Elektrofahrzeuge: Neuregelung der Privatnutzung”

Die private Nutzung von reinen Elektrofahrzeugen hat sich durch das Zweite Corona-Steuerhilfegesetz erneut geändert. Nunmehr gilt Folgendes:

Bei reinen Elektrofahrzeugen, die nach dem 31.12.2018 und vor dem 1.1.2020 angeschafft wurden und

Degressive Abschreibung von beweglichen Wirtschaftsgütern

19. Juni 2020 Posted by Wissenswertes 0 thoughts on “Degressive Abschreibung von beweglichen Wirtschaftsgütern”

Bewegliche Wirtschaftsgüter des Anlagevermögens werden regelmäßig verteilt über die betriebsgewöhnliche Nutzung abgeschrieben (= planmäßig Abschreibung). Nunmehr wird steuerlich die degressive Abschreibung (=

Kinderbonus in Höhe von 300 € je Kind

19. Juni 2020 Posted by Wissenswertes 0 thoughts on “Kinderbonus in Höhe von 300 € je Kind”

Zusätzlich zum laufenden Kindergeld wird das Kindergeld einmalig um 300 € (Kinderbonus 2020) erhöht. Ein Anspruch auf den Kinderbonus 2020 besteht für jedes Kind, für das im September 2020 ein Anspruch auf Kindergeld besteht.

Investitionsabzugsbetrag: Verlängerung der Investitionsfrist

19. Juni 2020 Posted by Wissenswertes 0 thoughts on “Investitionsabzugsbetrag: Verlängerung der Investitionsfrist”

Investitionsabzugsbeträge sind grundsätzlich bis zum Ende des dritten auf das Wirtschaftsjahr des jeweiligen Abzuges folgenden Wirtschaftsjahres für begünstigte Investitionen zu verwenden. Andernfalls sind sie im Jahr der Bildung

Kindergeld: keine Berufsausbildung ohne Prüfung

12. Juni 2020 Posted by Wissenswertes 0 thoughts on “Kindergeld: keine Berufsausbildung ohne Prüfung”

Das Kindergeld wird vom Beginn des Monats gezahlt, in dem die Anspruchsvoraussetzungen erfüllt sind, bis zum Ende des Monats, in dem die Anspruchsvoraussetzungen wegfallen. Für ein Kind, das das 18., aber noch nicht das 25. Lebensjahr

Innergemeinschaftliche Lieferung: Steuerbefreiung

12. Juni 2020 Posted by Wissenswertes 0 thoughts on “Innergemeinschaftliche Lieferung: Steuerbefreiung”

Eine innergemeinschaftliche Lieferung ist umsatzsteuerfrei, wenn die Voraussetzungen des § 6a UStG vorliegen. Seit dem 1.1.2020 entfällt die Steuerbefreiung für die jeweilige innergemeinschaftliche Lieferung, wenn der liefernde