Monthly Archives: Februar, 2019

Vorsicht beim Wechsel von Bankkonten und Wertpapierdepots

18. Februar 2019 Posted by Allgemein, Neuigkeiten 0 thoughts on “Vorsicht beim Wechsel von Bankkonten und Wertpapierdepots”

Nach dem neuen BMF-Schreiben vom 17.01.2019 sind Geldprämien, die eine Bank einem Kunden dafür zahlt, dass dieser seine Bank wechselt, Einkünfte aus sonstigen Leistungen im Sinne des Einkommensteuergesetzes (vgl. BMF-Schreiben vom 17.01.2019, Az. IV C 1 – S 2252/08/10004 :023). Zwar sind solche Einkünfte bis zu einer Freigrenze in Höhe von 256 Euro im Jahr steuerfrei; darüber hinaus gehende Beträge sind jedoch in voller Höhe steuerpflichtig (§ 22 Nr. 3 Satz 2 EStG).

Bei Geldprämien für den Kauf von Wertpapieren mindern sich gemäß o.g. Schreiben die Anschaffungskosten der gekauften Papiere und erhöhen damit etwaige spätere Veräußerungsgewinne; diese unterliegen dann der Abgeltungssteuer (zzgl. Solidaritätszuschlag und Kirchensteuer).

Sie haben Fragen zur Vermögensplanung der Besteuerung von Kapitalanlagen? Dann sprechen Sie uns gerne an.

Kontakt aufnehmen

Gesetzlicher Mindestlohn steigt

16. Februar 2019 Posted by Allgemein, Neuigkeiten 0 thoughts on “Gesetzlicher Mindestlohn steigt”

Der gesetzliche Mindestlohn steigt ab 2019 in zwei Stufen. Zum 1. Januar 2019 hat er sich von 8,84 Euro auf 9,19 Euro pro Stunde erhöht. Ab dem 1. Januar 2020 wird er erneut auf 9,35 Euro pro Stunde angehoben. Der gesetzliche Mindestlohn gilt für alle volljährigen Arbeitnehmer. Ausgenommen sind von der Regelung u.a. Langzeitarbeitslose, Pflicht- und Kurzzeitpraktikanten sowie Auszubildende.

Sie sind Arbeitgeber und haben Fragen zu steuer- und sozialversicherungsrechtlichen Themen mit Arbeitnehmern? Oder Sie wollen wissen, wie man Stundenzettel richtig führt? Dann sprechen Sie uns gerne an.

Kontakt aufnehmen