Unternehmen digitalisieren Akten und Buchführungsbelege

17. September 2018 Posted by Allgemein, Neuigkeiten 0 thoughts on “Unternehmen digitalisieren Akten und Buchführungsbelege”

Immer mehr Unternehmen digitalisieren ihre Akten und archivieren diese nicht mehr in verstaubten Kellern, sondern elektronisch auf hauseigenen Servern oder im Rahmen von Cloud-Lösungen. Ein Drittel druckt heute weniger als noch vor einem Jahr. Sieben von zehn Unternehmen haben ihre Akten schon teilweise digitalisiert. Jedes vierte Unternehmen hat noch keine einzige Akte digitalisiert. Dies geht aus einer Pressemeldung der BITKOM hervor.

Auch im Rahmen der Buchhaltung ergeben sich verschiedene Digitalisierungsmöglichkeiten. Digitale Belege werden mit Buchungen in der Finanzbuchhaltung verknüpft und GOBD-konform elektronisch aufbewahrt. Dies bietet viele Vorteile für die Mandanten. U.a. können unmittelbar aus den eingescannten Belegen automatisch vorbelegte Überweisungsträger generiert werden.

Sie wollen mehr erfahren? Dann sprechen Sie uns gerne an.

Kontakt aufnehmen